Kundenservice
09132-836008

Montag - Freitag: 12 - 17 Uhr
zum Festnetztarif

Versand 5,99 €. Ab 60 € frei Haus (innerhalb Deutschlands). Versandinfos »

Futterinsektenzucht

Wer zuhause eine eigene Futterinsektenzucht betreibt finden hier einige nützliche Helfer und Gegenstände. Wer sich die Frage stellt: Was fressen Heimchen, Grille, Heuschrecke und Schabe, der wird hier ebenfalls fündig. Wer selbst Springschwänze züchtet oder in seinem Terrarium die nützlichen Helfer angesiedelt hat, dem empfehlen wir das Flockenfischfutter von Trixie. Für die Zucht von Heuschrecken oder als Zusatzfutter für Heimchen, Steppengrille, Argentinische Schaben und Co haben wir in dieser Kategorie die Weizenkleie versteckt.Spezielles Heimchen und Grillenfutter, das speziell auf die Bedürfnisse der Heimchen und Grillen abgestimmt ist finden Sie ebenfalls hier

Auf die Frage: Was fressen eigentlich Heuschrecken? Gibt’s hier die richtige Antwort: Weizenkeimlinge, unser spezielles Futter für Wanderheuschrecken und Wüstenheuschrecken.

Zur Hälterung und Zucht von Insekten finden Sie hier Eierkartons, die in keinem Zucht oder Hälterungsbehälter fehlen sollten. Die Eierkartons dienen als Versteckmöglichkeit für die Insekten und stellen gleichzeitig eine Vergrösserung der Lauffläche im Behälter dar.Last but not least unser Hälterungsset aus unserem Video zur dauerhaften Unterbringung von Futterinsekten.

8 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

8 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge